Welcome to Miami

Für den zweiten Teil unserer USA-Reise hatten wir uns besonders eines vorgenommen: Erholung. Nachdem wir in New York mit unendlichen vielen Eindrücken regelrecht überschüttet worden, brauchten wir auch genau das, um alles erst einmal verarbeiten zu können. Daher ging es in einen der wärmeren Staaten: nach Florida. Genauer gesagt nach Miami Beach. Das Hotel direkt … Weiterlesen Welcome to Miami

New York – Part II im Sightseeing-Bus

Diesmal hinke ich mit dem Schreiben ganz schön hinterher. Das liegt auf keinen Fall daran, dass es nichts oder nur wenig zu berichten gäbe, sondern daran, dass uns die Eindrücke in dieser einzigartigen Stadt überwältigt haben. Mittlerweile sitzen wir am Strand in Miami und verarbeiten erst so richtig, was wir tatsächlich alles erlebt und gesehen … Weiterlesen New York – Part II im Sightseeing-Bus

New York City – in der Stadt, die niemals schläft

An unserem ersten Tag im Big Apple sind wir eine Strecke gelaufen, die, wenn wir den direkten Weg genommen hätten, 9,8 km betragen hätte. Aber direkte Wege gibt es bei uns natürlich nicht. Von unserem Hotel aus sind wir den Broadway in Richtung Lower Manhattan hinabgelaufen, durch einen Teil des Central Parks, am Time Square … Weiterlesen New York City – in der Stadt, die niemals schläft